Antigone, rebellisch und intim (4/7. Freiheit)

img_0012

Antigone dauerte das Leben nicht in der Dämmerung. Moci geboren mit der Morgendämmerung. Es ist an der Morgendämmerung, Antigone wird Anti Bedeutung Gesicht und nicht gegen. Der Rückfluss des Argos Armee, Antigone Schicksal & rsquo; Schatten, wo sie ihr Leben leben konnte, Rätsel der Sphinx, wie sein Vater, nicht die & rsquo zu lösen, nicht das Rätsel des Lebens zu lösen Stadien, aber der Abstand zwischen den einzelnen zu füllen. Ödipus ist zerrissen Haut, Nägel, phalanges. Dämmerung beschreibt einen unsicheren Zustand sowie Morgen Abend. Antigone Punkt mit dem Tag, mit & rsquo; Dämmerung, wenn die Freiheit zum Leben erweckt, und deshalb Körper.

„Mein Blut, meine Schwester, Schatz ". Antigone nicht versucht, Ismene zu schmeicheln, sie gibt ihr Herz. Es belebt Speicher. Obwohl die Übersetzung von Blut beweist ungenau in Französisch und eine genauere Übersetzung vorgezogen hätte,, Geschwister. „Mein Blut“, es ist die Blutsbrüder, "Mein Blut", Sie Ismene und Eteokles und Polyneikes, alle Brüder und auch, warum alle das gleiche Blut durch die Adern jedes laufen zu wissen. „Mein Blut, du bist mein Blut, Sie und meine Schwester, mein Blut zu, liebe Schwester. „Antigone entlockt niemand, es kocht. Sein Blut kocht in den Adern. „Du weißt all das Böse, dass Ödipus seinen hinterlassen hat. „Antigone kommt um Speicherplatz zu sparen, sie sagen, genau das, was bekannt ist, oder muss in der Lage sein,, aber vergessen wurde, begraben werden, gespeichert werden ... In diesem einleitenden Dialog, Antigone will Beziehungen zu stärken, obwohl es nicht glaubt, es im Sinne notwendig ist, dass es so offensichtlich ist,, so sicher ... aber sein Blut kocht, weil alles, was ist, alles, was Antigone macht, Tochter des Ödipus, erzitterte über Vergewaltigung, Kreon Dekret. „Du weißt all das Böse, dass Ödipus seinen hinterlassen hat. Aber wissen Sie, eine, die nicht Zeus nimmt hier in unserem eigenen Leben zu essen? „Antigone Flanken ihre Entscheidung angesichts der Ismene und es scheint ziemlich sicher, dass sie nicht den Unglauben nicht verstehen, die auf dem Gesicht ihrer Schwester in Hohl entsteht. Wir müssen qu'Ismène glauben noch nicht bekannt, das Dekret von Kreon. Sie hat die Luft. Und es wäre unerträglich sein, um die Tragödie zu beginnen, durch Motive unterstellend. Ismene hat keine Kenntnis von dem Dekret Beerdigung Ehrungen Polyneikes Verbot machen. Antigonus lehrt ihn so. Ismene n & rsquo; weiß nichts. Hat sie nichts gehört ? Wollte sie nicht hören ? Es ist das gleiche mit Bezug auf die, es ist nur allzu bewusst, das Unglück ihrer Familie und sie braucht keine Antigone die sich zu erinnern. Aber Antigone hat seine Wirkung, sie erfreuen Ismene unter den ersten Strahlen des Palastes von Theben, es nahm sie fast mit Gewalt, Sie erinnerte ihn, was sie vereint und sollte daher auch sammeln, um ihn schließlich das Dekret von Kreon zu liefern, diese neue Schande für die Familie des Ödipus, diese Verletzung, die Verleumdung, diese Empörung. Blut Antigone Ende, weil die Empörung auf der Erde schwingt mit den Göttern. „Du weißt all das Böse, dass Ödipus seinen hinterlassen hat. Aber wissen Sie, eine, die nicht Zeus nimmt hier in unserem eigenen Leben zu essen? „Zeus und die alten Götter in der zweiten erscheinen. Ismene Antigone konfrontiert als Hüter der Blitz. kein Wort, kein Adjektiv ist stark genug, um seine Schwester zu zeigen, wie die Götter dieses Dekret empört und müssen unerbittlich bekämpft werden. „Um Polyneikes, diese arme tot, Verteidigung wird, es scheint, Bürger seinem Körper noch Grab noch klagen geben : wir lassen hier, ohne Risse oder Bestattungen, schöne Beute hungrige Vögel auf der Suche nach Spiel angeboten. „Im antiken Griechenland gab es bereits, als Standard ewige Ruhe ein Paradies, die wunderbare und beruhigende Vorstellung von einem Ort nach dem Tod ist noch nicht ein Trost; Idee, dass unsere moderne Welt ohne gut ist. Antigone sagt, dass Trost in jedem seiner Verse, diese Idee geben ihm die Kraft Zehe bis Fuß mit dem neuen König zu kämpfen, ohne Angst Gefühl. Antigone finden würde die gleiche Kühnheit, die gleiche Kühnheit, in den Augen seiner Schwester, als sie fertig ist, die Situation zu erklären. „Hier, m'assure-t-on, was den edlen Kreon wir so verteidigt haben, Ihnen und mir - und ich meine, Mine! Er würde kommen hier in Person ausdrücklich Verteidigung verkünden, für diejenigen, die nicht wissen,. Ah! Weil er nehmen Sie es nicht leicht : er verspricht, die Rebellen den Tod, Steinigung in der Stadt! Sie kennen die Fakten : Sie gehen, ich denke,, zeigen Sie uns unverzüglich, wenn Sie verdient Ihr Blut, oder wenn, tapferes Mädchen, Sie haben nur loses Herz. „Die Worte von Antigone ihre Schwester wollen endgültig; sie wird ein Echo, dass Relativismus finden ; Neid in seiner modernen Form.

Die Tragödie Antigone lehrt die Qualitäten und durch die Männer erleben ständig, oft durchlaufen die, als wären sie neu. So wäre es falsch, in einem Lager zu stehen, brüskieren sie durch die eine oder andere, wenn es & rsquo zu denken, dass selbst ein höheres Moment. Hierarchischen Gesellschaften wurden in erster Linie dazu, dies zu verhindern,, durch alle Arten von komplexen Mechanismen, sie bauten und den Deich zu schützen Neid Verstärkungs. Zwischen Antigone und Ismene, es ist nicht eine Frage der Wahl. Neben Sophokles spielt Spiegel zeichnet die und beide reflektieren, jedes Zeichen, das so ist eine Form der Doppel vor ihm Kreuze, die sich erinnert und macht ihm den Atem des spüren, was es ist, von dem, was es hätte sein können, was er will, und der Leser ist keine Ausnahme von dieser Übung. Ismene, von seiner Schwester die Enge getrieben, stürzt ersten Körper und Seele in der Ablehnung. Wir können nicht wissen, ob es gerechtfertigt ist oder nicht, aber nehmen Sie die Partei zu begründen. Ismene weiß nichts, Für einige ist es zu den kleinen Affen drei fast ähnlich. Und Antigone Press, mehr es zieht. Dies ist nicht, weil wir etwas, das alle seinen Willen zu erwarten, dass seine Leistung nicht überraschen. von ihr weit. wieder, es ist ein Trick, Blasphemie. Das geistige Komfort ist der abscheulichste Komfort, denn der Geist, der über Freuden seiner Gewinne und Einschlafen wie vor immer, das heißt, es wird beruhigende; eine Art Ideologie. Ismene, bis genau in dem Moment, wenn Antigone kommt sie bei der Hand zu nehmen und weg Ohren vom Palast ziehen, in einem intellektuellen Komfort gelebt. Sie hatte Zuflucht gefunden, bei den ersten Klängen des Kampfes, in der Stadt. Sie wusste,, er wurde gesagt,, hatte höhnte, seine beiden Brüder miteinander Argos Armee im Namen von Theben kämpfen. Für die Strom. Ismene Forderungen, die nicht zu wissen, was Antigone spricht, wenn es um den Erlass von Kreon gefragt. Es zeigt eine Traurigkeit, die nicht vorgetäuscht werden kann. Sie weint, ihre Brüder, aber sie weint innerlich. im Privatleben, was ein Ausströmen des Individualismus. Ismene ist süß, sie weint seine Brüder in seinem Herzen ; es zeigt nicht, seinen Schmerz rsquo &; außerhalb. Sie wird nicht die Gemeinheit anderer leiden. Sie erinnert sich Antigone : „Aber nein! Von denen, die wir lieben, Ich don & rsquo; haben, mir, hörte nichts, Antigone, nichts, was meinen Schmerz lindert oder hellt, seit der Zeit, beide, wir verloren unsere Brüder, an einem Tag in einem Doppelschlag gestorben. „Ismene ist überrascht oder erstaunt spielt, und gerollt zu einem Ball wie ein Einsiedlerkrebs. Antigone zeigt das Gesetz Kreon und endet mit dem Satz von unverhüllten Drohung : „Sie kennen die Fakten : Sie gehen, ich denke,, zeigen Sie uns unverzüglich, wenn Sie verdient Ihr Blut, oder wenn, tapferes Mädchen, du bist nur ein Feigling Herz. „Antigone glaubt, so dass keine Flucht aus ihrer Schwester. Antigone weigert sich zu kompromittieren, es Tonne, weil Notrufe. Aber sie ist weit von ihrer Schwester. Ismene nicht das Gefühl, den Schmerz als Antigone. Ismene Schmerz empfindet als zusätzliche Schmerzen der Hoffnung, es sind nicht mehr, es genügt,. Ismene Traum von einem perfekten Ruhe oder nichts wird jemals kommen, um den Wind rauschen, Schütteln Sie die Äste, Curling die Wasseroberfläche. Ismene glaubt, dass das Leben ist eine Krankheit, und dass seine Droge s & rsquo; scheinbare Komfort. Ismene ist nicht lose oder zumindest nicht so Antigonus ihn schlägt. Angst ist nicht der erste Motor seiner Art und Weise des Lebens, vielleicht das zweite, was belebt, Diese Suche nach Frieden um jeden Preis, Dies wird Konflikte vermeiden, zu stoppen, den Lärm und die abscheulichen Charakter seines Lebens und sein Name in seiner Hilflosigkeit aufgelöst. Ismene wieder einmal der Faden ihrer Geschichte, die Verbrechen erlitten durch ihre Familien angeprangert. Es ruft alle Kräfte, die zwischen ihnen und der Handlung stehen : sie hat nicht die Kraft, den König zu Angesicht, seine Familie hat schon so viel Scham gelitten, dass wir vergessen, berücksichtigen müssen alle, begraben alles selbst, weil es die Handlungen des Vaters, der uns gebracht, wo wir sind… „Für mich sowieso, Ich flehe die Toten in der Erde selbst nachsichtig, denn in der Tat ergeben, um die Kraft I; aber ich beabsichtige, die etablierten Kräfte zu gehorchen. Die eitlen Gesten sind Unsinn. „Es braucht auch Mut zu Angesicht Antigone. Ismene gesteht seine Philosophie : es ergibt sich zu zwingen und den Zorn der Antigone entstanden, die als Götter Kraft erkennt. Das ist, wenn Antigonus druckt die Idee vom Leben nach dem Tod in seiner Rede : Ismene denkt an den schrecklichen Tod, Steinigung, die Strafe von Kreon, sie will nicht für etwas Beleidigung Verletzung hinzuzufügen,, sie will die Empörung im Keim ersticken ; Antigone, sie, denken bereits über das Leben nach dem Tod, zur ewigen Ruhe : „Habe ich nicht länger diejenigen ansprechen, unter denen von, da beide gibt es denn je werde ich ruhen? gehandelt, Sie, in Ihrer Freizeit, und weiterhin alles, was mit den Göttern genommen zu verachten. „Ismene beichtet dann nicht in der Lage fühlen, zu seiner Stadt zu handeln und fordern sie Assen zu sehen deckt diesen Vorwand. Antigone, Ismene hat Angst, sie will nicht mit jemandem zu sprechen, der Angst hat,, als Antigone wand für eine lange Zeit ihre Angst und es fegt vor ihr alles, was in der Nähe oder weit davon sieht. Antigone ist von der Angst liegt, dass sie geht nie mehr transpirieren, weil sie Angst verwendet zu handeln, seine Angst ist in der Tat aufgenommen zu handeln, es ist der Motor, vielleicht der Kraftstoff.

Angst ist überall. Es weiht Rede, Denken, Akt ... Sie entscheidet sich, welches Material Roboter, wir werden modelliert. Wir behalten uns versteifen, Suche in der Ecke, reagieren; wir handeln ein Bruchteil einer Sekunde Tag, Monat, jährlich, durch das Leben… Die Reaktion einsperrt uns und leite unsere Schritte auf dem Gerüst der Freiheit. Was für eine Verschwendung! Wie Angst mit uns im Rahmen des eingeatmeten Aktion, wir nicht mehr sehen uns als wir Gefangene sind, und wir verloren den Willen zu gehen stromaufwärts, die Ursachen zu finden. Antigone drückt diesen Geschmack, nicht um die Übertragung zu verlieren nicht zwischen einem gegenwärtigen ähnlich einem permanenten täglich und eine Zukunft getönt d & rsquo zu leben, einen magischen Halo, daher durch die technische geregelt, immer fehlt viel versprechender. Sollte Gesicht Angst. Es würde erschrecken. Denn Angst ist die Angst. Angst erscheint als ein Übel Hologramm ; das Gesicht kehrt zu ihm um, der Blick in die Augen und rufen ihn seinen Platz in der Vergnügungspark wieder aufnehmen. Unser Geist ist böse, somit seine Präsenz akklimatisiert zu machen, in Gedanken, verletzlich, komfortabel, harmlos, und das Böse wirft sein Vermögen, sein Hologramm, Angst. Es besteht keine Notwendigkeit stark oder klug oder reich sein, es gibt nur einen Weg, um die Angst zu trotzen, und auf diese Weise s & rsquo; Anker in Selbstbewusstsein. Die Identität in das Herz der Angst, sollten wir würfeln es positiv oder negativ zu machen? Dies tendiert dazu, zu spiegeln, dass jedes Zeichen Sophocles, das erlaubt es ihm, den Mann nie zu beurteilen, er fällt oder steigt, weil jeder steigen oder fallen kann, jeder kann sein, und am meisten unerwarteten Moment, dieser Spiegel zeigt auch die geringsten Mängel, die kleinsten Narben, der kleinste Fehler ... alles sichtet, das Ereignis Sieb und damit eine, die durch die Ereignisse geführt glaubt Regie, reaktionär, kann dieses Chaos von unschätzbarem Wert Qualität Hafen ... bietet keine Versicherung Deal mit Angst garantiert. Weil Angst auch verführt. Ein Fanatiker Angst trotzen und lachen sich die Nase. Er narguera. Der Fanatiker wird alle Auswege zu mutig Angst finden. schlimmer, Freude daran. Aus diesem Grund ist es erkennbar, es ist im Besitz. Niemand lacht Angst außer den Fanatikern, die Angst beteiligt. Eines, das auf das & rsquo basiert, er weiß selbst konfrontiert Angst, weil er, nicht, weil er will, oder weil es reizt, er trotzt der Angst und der Abgrund, der nach ihm öffnet, weil es durch die maßlose Geschmack bewohnt wird, berauschende Essenz, Pflicht zu dienen, zu verteidigen, was er glaubt, ist richtig: Freiheit. Diese Qualität, die nie menschliche Radar gehen weg, dies noch antiquiert Qualität, immer irgendwie nutzlos, das ist nichts wert, im modernen Sinne, dass sie nicht zahlen, diese Qualität, auf dem die Geschichte der Menschheit ist noch Based. Der Fanatiker trampelt Freiheit, und wird auch durch die Geste erkannt. Wer handelten von Selbstbewusstsein geführt weiß, dass Freiheit die beste und einzige Weg, du göttlich. schließlich. wieder.

Die beiden Schwestern konfrontieren das Auge auf einer Seite und die andere der Doppelseitiger Spiegel. Antigone sieht die Überreste seines Bruders zu wilden Tieren kommt. Ismene ist zu sehen, von Kreon zu Tode gesteinigt. Wie Sie das falsch zu sagen,? Kommentar Ankläger? Im Vergleich mit der Welle, ichder Sitz ist ein wichtiger Unterschied : beim Menschen Verwurzelung ist nicht gleichwertig gepflanzt werden. Der Mann bewegt sich. Wo der Baum weiß von Anfang an seinen Rasen und rührte sich nicht, Mann, seine, weiter Raum zu erkunden und zu übertretet. Ismene wird gepflanzt, weil sie gepflanzt! Sie fand eine prekäre Balance und sie will bewegen. Es setzt voraus, wollen sich nicht zu bewegen, sie weigert Risiko. Doch es ist nicht das Leben Herausforderung für die Liebe von Risiko oder Adrenalin, es wäre nur eine andere Form des Elends sein. Ismene wurde geworfen. Vielleicht litt sie das Beste aus der Familie ? wer weiß,? Nach Tests, Ismene machte die Runde zurück, es hat sich in die Landschaft geschmolzen, sie will nicht mehr Anonymität; werden eine Geister Weise. Ist er nicht da etwas bewundernswert ein Geist in seinem Leben zu werden? Umgang mit der Kunst der Verstellung zu werden unsichtbar. Der Mann ist nicht mehr ein Wesen, von seinem Schöpfer emanzipiert so, für Worte, es ânonne Definitionen seiner Bedingung, die so viele Gefängnisse bilden. Ismene tu tu Glück, wenn sie Anonymität, Ruhe, der Rest. Ismene kämpfte in seinem täglichen Leben zu erreichen, das ist sein. Ismene nicht verkörpert kein Feigling. Die Angst spielt seine Rolle und ist ein exemplarischen Faktor durch den Verlust von Eigentum. Der Verlust des Status oder soziale Stellung ist stärker. Ismene bekam zu seinem sozialen Ebene verwendet, sie kämpfte zu erreichen, es kann nicht getrennt werden,, es kann nicht alles aufgeben. Der Dialog zwischen Antigone und Ismene kommt zu einem Streit zwischen Sein und Haben ; Streit so oft für ein ähnliches Ergebnis wiederholt jedes Mal. Ismene denkt, dass sie ihre Familie stehen kann und züchten sie repräsentiert, als ob es ein Stamm war, die konnten öffnen, vor allem aber halten nah an der Freizeit. Antigone sagt, dass sie ein mit seiner Familie ist, sie können, was zu ihm passt und verlassen wählen, was ihm nicht passt.

Antigone verkörpert den Aufstand. Der Rebell steht gegenüber dem Komfort und der Deal mit Schlägern. "Er kann nicht nicht" nach der schönen Formel von Pierre Boutang. Nichts ist unmöglich für den Menschen und das ist, was seine perfekt darstellt, wie sagen den Chor in der Tragödie. Moci steht gegenüber, die zu ersticken versucht. Kennen Sie das Herz des Menschen, Unendlichkeit seines Zustandes (die nicht wissen, die Fähigkeiten seiner unendlichen, aber denken Sie daran, die Tiefe kann es erreichen) aufstehen erfordert immer zu verteidigen. Vergessen Sie die Möglichkeit des Menschen nicht zu bewegen und zu sitzen, hilft das Massaker als Show zu sehen, während Schwelgen in Privatleben nicht in der Arena zu sein. Eine Erklärung der Welt, ohne die unerwartete und irrational erlaubt, wenn nicht die geistige, beträgt die Star-Power zu geben, die Hauptrolle. Der Rebell hasst, mehr als alle „Theorien, die der Welt eine logische Erklärung und fehlerlos geben Ziel. »1 Moci durch Stehen Kreon zugewandt, wischend Ismene, allein, ein Abgrund unter seinen Füßen; dass Abgrund, der Abgrund, dieser Abgrund, Vorboten Freiheit. "Rebellious East, deshalb, Wer durch das Naturgesetz in Bezug auf Freiheit setzen, Beziehung, die zu einer Revolte gegen den Automatismus in der Zeit führt, und eine Weigerung, zugeben, die ethische Konsequenz, Fatalismus. "2 Wenn die Rebellen können auch ein oder zwei Begleiter sein, seine Tat isoliert und nimmt. Antigone ist einsam, steigende; es wird zu einem Einsiedler, in diesem Fall kann keine Strafe Kreon ihn oder machen fürchten Sorge. Ismene caparisoned Komfort und Angst kann den Ansatz ihrer Schwester nicht verstehen noch, wenn sie sich weigert, dass, später, wenn es zu hängen versucht es besteht dennoch, dass etwas Wesentliches wird dann regilds spielt, dass das Herz des Menschen unerwartete Kraft zieht das Gesicht der Welt zu verändern.

Welche Erklärung zu befürchten Ismene? Ismene verteidigt Antigone ihren Bruder zu begraben, So, um die Reihenfolge von Kreon aus Angst vor Repressalien zu trotzen, dass neue Staat Übung im Gegenzug. Ist es, dass die Kontrolle fürchten, von der Furcht vor Strafe, oder ist es die Angst vor der geistigen Komfort zur Verfügung Ismene zu verlieren? Hüten Sie sich vor und glauben nicht nur, dass die Reichen fühlen den Verlust von materiellen und kulturellen Gütern. Was wir besiegt, Das sind zusammengebaut, , für die wir gekämpft, sogar bescheiden, in uns ist ernst, wie das Ergebnis der titanischen Kämpfe ungeachtet der Gefahr gewonnen. Auf allen Ebenen der Gesellschaft, Komfortverlust gewonnen Ursachen Umbruch für die niemand vorbereitet ist. Das goldene Schicksal unter dem Deckmantel der Kunst abzeichnenden nicht affronts leiden. Das moderne Projekt will uns, das zu glauben, was erworben wird erfasst, und dass, obwohl wir leben in einer Welt der Vergänglichkeit. Antigone Die Öffnung des Dialogs zwischen den Schwestern, sagte die Entstehung von Antigone, die stehen auch vor ihrer Schwester Anomie, Ismene und zeigt, welche nie ja ja sein, und das Versagen nie ein nicht sein3. Ismene hatte nie die Gelegenheit geben, Ismene zu sein, es hält Nick, oder zumindest kurz, um es nach einem Bild von sich selbst, durch Ereignisse wie ein Floß auf dem Ozean mit Fäusten. Ismene listet das Unglück seiner Familie die Antigone Arm demonstrieren vor der Zeit zu halten, dass das gleiche Argument zwei Ursachen und kündigt die Ankunft des Relativismus haben könnte : «Ah! denken, meine Schwester, und unter Berücksichtigung unseres Vaters. Er beendete verhasst, berüchtigt : Kündigung seine Verbrechen zuerst, sie ist selbst, und in seiner eigenen Hand, die Augen geschnappt ... Die eitlen Gesten sind Unsinn. „Ismene werden alle Details verweigern. Und weiter durch Antigone schlagen,„Ich gewinne nichts. „Die Feststellung ist nur Ismene : es gibt nichts zu gewinnen,. Das ist nicht alles, um zu gewinnen. Dies ist nicht zu verlieren, nicht fortsetzen zu verlieren, nicht alles zu verlieren. Antigone hat verstanden. Dies ist, wer wir sind. Es stimmt, dass nach all dieser Aufzählung der Straftaten voneinander in dieser Familie Labdacides, erweist es sich als legitim fragen : warum weiter? Was gut beharren? Dies ist zusammenfassend, was Ismene exprimiert wird, wenn sie sagt, sie nichts gewinnen. in der Tat, es scheint, legitim zu fragen, ob wir wiegen, Vergleichen wir ... landläufigen Meinung mochte, daran erinnern Vergleich ist nicht Grund. Sie ergriff Beispiele für das Leben, indem sie es sagen, weil sie den Drang, zu schweigen gezaubert, vom Aussterben bedroht. historisch, den Drang haben im Zusammenhang zu fallen in der Linie für das Gemeinwohl Helden und Heilige und Sprüche zu ihnen gezwungen. Ismene Feeds Vergleiche. Ismene ist esbaudit, was sie sagte, weil es in seinen Ausführungen unwiderlegbaren, so klammert sie sich wie seine kaputten Holzbrett. das Sprichwort, Vergleich ist nicht Grund, es auslöscht : die unwiderstehliche Kraft des Neides, die man treibt sie es geht um eine sichere und bestimmte und offensichtliche Wahrheit zu offenbaren hat. für Ismene, nachdem alle seine Familie lebte, es muss, es muss incommunicado, im Ermessen, das Verschwinden fast. Jeder hat zu viel von ihnen gehört. Es ist dringend notwendig, um das Feuer, sobald der Punkt wieder löschte, und immer, unermüdlich, er will zu brechen. Diese beiden Brüder, die das Feuer neu entfacht nicht Ismene helfen, aber erholt sich von einer Rückhand Fegen ; wenn sie weint ihre Brüder, es gehört zur Privatsphäre; Niemand sollte denken, dass es in Anschluss an seine Familie, oder wenn das der Fall, es wäre ein anderes Ergebnis auszudrücken, ein Verständnis für seinen schrecklichen Abstieg : es hebt sich von seinen Brüdern aus, sein Vater. Und nun ihre Schwester. Ihre Schwester, wer die Massen aufzurütteln und zu erneuern Verleumdung. Ismene kann nicht. genug. Jedes Mittel zur Flucht-that-Sie werden sagen:, Klatsch verwandelt sich gut. Ismene hält die Balance, es zählt, sie eröffnet Statistiken, Das ist nützlich,, die dazu dient,, die gemessen werden kann, Sehen Sie sich auch ... dass ein Verb, dessen Bedeutung verändert. Das Selbstwertgefühl ist nicht wie andere, Selbstwertgefühl wurde die Wertschätzung anderer. Die Idee der Selbst, die Idee, was man ist, von dem es stammt, bedeutet nichts ...

Das Angesicht zu Angesicht zwischen Ismène und Antigone repräsentiert zwei Philosophien kollidieren. Und die Philosophie Mittel : Lebensweise, mehr : wie man besser leben. Und wie jeder guter Weg ist, die jeers voneinander zu vermeiden, alles ist akzeptabel in diesem Licht. Ismene hat seinen Verstand, als sie konfrontiert Antigone. Es scheint sogar sinnvoller, ruhigere, weniger hektisch ... es verfügt über die Gestalt eines bestimmten Angemessenheit, als seine Schwester besessen zu sein scheint. Ismene erlebt dennoch zu einer fixen Idee genannt Neid; unter dem Virus, es vergleicht, dass vergleichen. Alles, was in seiner Rede nimmt das Kostüm angesehener, Doch diese Rede Echos des schrecklichen Virus, das allein auf die Höhe von Komfort und Bequemlichkeit neuen Boden senkt. Wenn die Suche nach Komfort getrunken und erfordert immer mehr Kompromisse. Antigone sagt, dass der Schmerz ihre Brüder zu verlieren, kann durch Kreon akzentuiert werden, die, König, wie er ist, entlang der Styx Seele Polyneikes wandernde tausend Jahre tun. Ismene duldet dieses Gesetz Kreon, weil sie in die Stadt anzugreifen ihr Bruder hat falsch denkt getan. Es vereint die Stimmen sagen, das. Sie bewarb sich sensibel, dass heutzutage die Regel nennen würde Doppelstandards, eine Form der Ungerechtigkeit, aber keine Ungerechtigkeit, kein Unrecht tägliches Elend aufgezeichnet, die man deckt die gegen die Macht zu schaden eingesetzt verteidigen, Vergleichs Ungerechtigkeit, die Lust verschlimmern kann, die Bitterkeit und Disharmonie. Ismene kündigt die Böschung Ausfall von gesundem Menschenverstand, zuerst : zu nahe an der Sünde anderer, es könnte über sich selbst verschütten, diese Angst, das ist die eigentliche Angst vor dem Anderen, vor allem, wenn sie selbst, hier als seine Familie ; zweite : alles geht, und diejenigen, die behaupten, auch besser Sünde zu tun, wie andere, niemand hat das Recht, auf das, was gut ist, wirklich, denn am Ende der jeder Straße wurde auf einen Zeitpunkt oder ein anderes falsch gemacht. Die Schwere der Handlungen zwischen wenig auf dem Spiel, denn es würde die Hierarchie erzwingen, der Schlüssel ist, jeden zu entbinden : jeder hat gesündigt, jeder ist schuldig, so dass jeder ist unschuldig. Wer sind wir das Gewicht der Sünden voneinander zu beurteilen, weil wir alle gesündigt haben? Neid Amazes. Sünde, die ernsten Akt, l’Amartia in einer Tragödie Antigone, Objekt wird ein unartikuliertes, ungreifbar und anonym. Es ist alles und alle ohne Ausnahme, was wahr ist, aber er nimmt nicht mehr eine bestimmte Qualität, das macht die falsche. St. Augustine bereits angekündigt : „Beim Anblick alles, wir am Ende keine Unterstützung ... Für Kraft, durchzuhalten, Sie tolerieren schließlich jeder ... Vermöge alle tolerieren, schließlich alles akzeptieren wir ... Vermöge akzeptieren alles, wir genehmigen schließlich jede!„Ismene genehmigt alle : der Tod seiner Brüder für die Sünden seines Vaters (in denen findet sie keinen mildernden Umstand und sie sieht nur die negative) Kreon und das Gesetz wird von allen gerechtfertigt, die aufgeführt wurde. Der Relativismus ist durch Üben ständiger Vergleich in dem Wunsch verwurzelt, das ist die ständige Bank zu sagen. Der Relativismus zeigt immer gemütlich, Begrüßung, komfortabel; es löscht Ecken und Kanten, es vermeidet Konflikte und macht die Menschen glücklich, hébétés, ohne Sicherheit. Relativismus führt Anomie, der fortschreitenden Verlust der Strukturen, die die Menschen eines Landes verbinden, an dem sie hängen kann, wenn die Notwendigkeit entsteht. Antigone Hierarchie wo Ismene Blase. Nichts geht über die transzendentalen Gesetze der Götter. Nichts wie ihr Bruder und sie werden behaupten,. Nichts schlägt Familie. Nichts geht über die Liebe. Und nichts geht über den Respekt vor den Toten und dem Leben nach dem Tod. „Ich werde begraben, mir, Polyneikes und stolz sein, dabei zu sterben. So saß ich neben ihm, lieber lieber zu halten, heilig Verbrecher. Sie appelliere ich nicht mehr auf die unten zu den von, da beide ist es dort, dass ich für immer ruhen? gehandelt, Sie, in Ihrer Freizeit, und weiterhin alles, was mit den Göttern genommen zu verachten. „Ismene ist nur Ausreden die Augen der Antigone. Ismene bekommt immer noch ein wenig mehr zu akzeptieren, legitimiert die unerträgliche Gesetz, der Gefangene ihres Charakters hat sie in keiner Rolle bei der Schaffung. Antigone hört nie auf, frei zu sein, weil Sie kostenlos oder zu haben für die Freiheit im Kampf zu sein. Antigone stellt die aktive Minderheit, erwünscht, befreit. "Comfortable zahlt. Der Zustand bewirkt, dass die Tier Rinder. "4 Antigone Rebellen, weil es sich weigert, diese Automatisierung zu sein, die Partei mit der Angst verbunden, dass der Transmissionsriemen fürchtet und sich weigert,. Angst führt dazu, dass Flucht, körperliche oder geistige oder beides. Es gibt einen Ort, wo die Freiheit geschützt werden können, es ist das Herz des Menschen, um die Gefahr zu Knechtschaft bevorzugt. Moci wollte etwas Kraft geben, mit Ismene handeln; die Weigerung der letzteren wird so viel gestärkt werden, andernfalls. Antigone erfindet nichts, sie nimmt auf dem Boden, Freiheit mit Füßen getreten von Kreon, von Ismene, und viele andere,. Antigone nimmt Freiheit, weil sie von ihrem Vater initiiert wurde, nie in ihrem Kummer verleugnet, sondern auch, weil sie weiß, dass ihre Haltung, dass die Freiheit jederzeit wieder erobert werden müssen, es kennt kein Ende und, Jahr für Jahr, es kommt vor, dass man mit ihm zu ringen hat, befürworten sie es Leben geben und Leben zu geben ; am Leben zu bleiben, wie. Antigone Nutzung der Wälder, und Wald enthält sein innerstes, einer, der zu den Göttern und den Toten spricht, Wer keine Angst vor dem Leben ist; Live-Konto für so wenig und so wenig Zeit. Ismene Mode auf dem Schiff und dem Oberdeck, mit gedämpfter Komfort, weiterhin die Eisberge zu beschreiben, ohne eine zweite Annahme besteht, dass sie ein Teil eingetaucht sind.

Neid, diese metaphysische Krebs, nagt an den Knochen, der Mensch im Menschen bleibt durch Wegnehmen alle Hoffnung auf Freiheit zu dem Tier näher zu sein. Neid Kraft zu verwandeln sich auf sich selbst, eingesperrt und trat aus der Anziehungskraft und den Willen zur Macht es sondert. Relativismus verkörpert den Wunsch nach dem Ende des Neides imitiert. Relativismus ist überzeugt, gut zu tun, weil sie die Droge Kleidung nehmen, während er verbirgt ich eine tiefe Krankheit. Sieht aus wie eine Tugend. Relativismus hat in allen Altersgruppen tragen neue Kleidung für die Menschheit existiert vorwärts oder rückwärts zu bewegen,. Der Peak bei Ismene Relativismus in seiner ersten Reaktion auf Antigone : «Mehr, unglücklich, wenn der Fall ist,, was ich kann mich? Ich werde tun, fein, Ich verdiene nichts. „Zwar gibt es Zusammenfassung ist : Ich kann nicht helfen, Ich verdiene nichts. Diese beiden Ausdrücke errichten Pfeiler für nichts zu tun, vor allem nicht, etwas zu tun. Rester là aber, nichts zu tun, Die nackten Tatsachen, die Welt hat genug von meiner Familie und immer falsch gehört, Genug ist genugIsmene ... Wer ist? niemand weiß mehr. Sich nicht mehr über eine Idee oder eine vage Vorstellung dann : Ich bin die Tochter des Ödipus, die alle Nachkommen verdammt ist, und ich möchte gelöst werden, Ich möchte bekannt sein-in. Weiß sie doch, was sie fühlt? Seine beiden Brüder starben, aber es hat die Idee des Todes begraben, weil es nur die Infamie erinnern, dass seine Familie Narbe. Ismene will wie die anderen zu sein, wir nicht unaufhörlich dieses Vaters sprechen, die geblendet, die schlief mit ihrer Mutter, seine machthungrigen Brüder, die gegeneinander in Eingriff sind, ihre Verunreinigung… Ismene Haltung beträgt Kommunitarismus. Sie weigert sich, seine Abstammung zu Labdacides und durch diese Geste, durch den Wunsch der Rasse zu entsorgen, es tritt in eine andere Gruppe, selbst wenn es in seinen Umrissen vague, antagonistisch zu seiner Familie. Ismene weiß nicht,, aber es ist reaktionär. Durch die Weigerung seiner Familie, durch Vergraben, Ismene stürzt in Neid und erklärt, : «Ah! Denken Sie meine Schwester, und unter Berücksichtigung unseres Vaters. Er beendete verhasst, berüchtigten ... „rezitiert sie eine Litanei von Beschwerden nichts Positives in den Gesten seiner Familie zu sehen, in den Handlungen seines Vaters. Es ist schwer, Ismene zu hassen, weil sie was sagt macht Sinn. Sie verbirgt Tugenden. Aber Tugenden verrückt sah Chesterton, als voneinander gelöst. Ismene behauptet, eine gewisse Freiheit, es vermasselt Familie gedacht und daher eine individuelle, weil beide imprägniert und kann nicht exculpate, dem Argument, dass es nichts, wenn Kreon tun können, der Staat hat sich entschieden, und dass es nichts zu gewinnen; diese beiden Ideen ein Ganzes bilden und sich der cogito, ergo sum Descartes mehr 1000 Jahre später. diese cogito wer denkt, er ist ein ich weiß,, diese cogito wer vergisst zu sein, reduziert, wenn er das offene Feld des Denkens glaubt. reduzieren, mechanisieren, misslingen, Alle Aktionen, die vor allem in der Philosophie immer sehr erfolgreich sind, wenn sie von Neid begleitet, sie gab vor neuen Ufern unbekannt bisher zu erreichen. Alles, was glänzt, ist Gold. Der ewige Neuheit zieht die Menschen, die nicht auf einen Fehler in sich selbst die Mittel, wenn gegeben wäre, zu der Quelle zurückzukehren und endlose Felder des Denkens neu entdecken; aber nicht, die Neuheit ist nicht genug, es hört nie auf sein Gedächtnis zu löschen, den Weg zu räumen, die ihn dorthin geführt, Neuheit, und er glaubt, dass jede neue Sache machen.

Sind wir zu verstehen, dass der Mann hasst Freiheit? zentrifugalen und zentripetalen Kräfte Zusammenstoß, Mann kann für die Freiheit gemacht werden, und das Interesse verlieren, die Aufgabe, es scheint zu hart oder zu lange ... wählen, ist die Freiheit, aber, wie zu wählen, ohne zu wissen oder gar der Wahrheit bewusst zu sein? Relativismus hat die Wahrheit Illusion verwandelt, der verderblichen Mechanismus würde seine verrückten Rennen und verwandeln die Freiheit vergoldeten Gefängnis weiter. Ismene will von Antigone zu stehen, wenn es von Kreon stattfinden wird, nachdem das Gesetz zu brechen. Sie wird an seiner Seite stehen und gelten einige Entschlossenheit zu zeigen, schuldig zu sein. Aber Antigone wird nichts dagegen haben. Antigone weigert sich zu sagen qu'Ismène schuldig, wie sie, weil Ismene mehr zu diesem Zeitpunkt nicht machen, als zu Beginn des Stückes als freie Frau, Goldene Antigone denkt nur in Bezug auf die Freiheit. Nichts anderes Interessen. Antigone houspillera Schwester. Antigone ist tief im Inneren, in Übereinstimmung mit seinem Gewissen, sollte, weil die Verachtung Handschuh aufzunehmenden, weil sie durch die Annahme, dass seine geliebte zu den wilden Tieren geliefert wird und dem Recht eines Tyrannen verletzen könnte die ungeschriebenen Gesetze nicht leben kann. Ismene steht neben seiner Schwester ohne mehr über seine Tat zu wissen : sie wusste nicht, warum sie handeln verweigert, sie weiß nicht, warum es jetzt tut ; von Sentimentalität vielleicht… Was zu Antigone Augen nicht, aber eine tiefe Abscheu erheben.

"Werde, der du bist" gefallen hat Gabriel Marcel zu sagen5 nach Pindar, was auf eine tiefe Demut und einen ausgeprägten Geschmack für die Übertragung. heute, 2500 Jahre nach Antigone, würden wir sagen, : "Werden Sie, was Sie wollen", als ob alles in Bezug auf den Willen indexait, und der Wille. Relativismus hat wischte sich den Schiefer, das Individuum über die Welt zu erobern. Er kümmert sich nicht, was ihm das Leben zu leben, zurückhält. Gott, Master, Vergangenheit, gefeuert. Es basiert auf der Illusion basiert, dass alles, ergeben, dass die großen Werke der Vergangenheit so viel Glück, dass die Arbeit des Willens, er kann genauso gut oder sogar besser machen die durch neu zu erfinden. Wenn Relativismus in den Kinderschuhen könnte so tun, als das Ende des Neides zu markieren, es wurde nur eine Extraktion. Der Mann, der Anblick des göttlichen verliert von seinem Zustand der Kreatur seine eigenen Nachkommen, sich vorzustellen,. Glauben Sie der Lage, irgendetwas nicht Freiheit, aber die Einteilung. Lorsqu'Antigone das Edikt von Kreon hören, sie beschließt, zu handeln, sie stellt keine Fragen. Warum ? Weil sie wissen, wer sie ist. In der Odyssee, Ulysses wird sich erinnert, gewalttätig, wenn libations. „Jetzt während des Singens die glorreiche Barde, Ulysse, seinen großen violetten Schal in seinen starken Händen nehmen, den Kopf gezogen über und bedeckt ihr schönes Gesicht, aus Angst, dass sie weder Tränen liefen aus seinen Augen sah,. Aber immer, wenn der göttliche Barde markierte den Bruch, er wischte sich die Tränen, nahm den Schal von ihrem Kopf ab und, schnitt seine Doppelboden, ein Angebot an die Götter wurde; dann, wenn der Barde wieder aufgenommen und die Fürsten, durch seine Geschichte verzaubert, drängte ihn wieder zu singen, Ulysses brachte ihm den Schal und schluchzte. „Démodocos, der Barde eingeladen Alkinoos zu singen, erzählt die Legende von Odysseus und ohne zu wissen, wann er ihn Gesichter. Ulysse, Wer alles gesehen hat, nicht überrascht von der Einladung des Barden gesehen werden konnte und seine Wunder zu singen genommen. so, wir sehen Odysseus selbst erinnert, im Netz der intensiven Emotionen gefangen. Wenn es eine Legende, wenn man spricht von sich selbst in der dritten Person, dass er starb. Die Odyssee öffnet die Tür zur Selbsterkenntnis. Ulysse, vor Demodocus, es ist die Erfahrung des "Selbst Nicht-Übereinstimmung in sich selbst"6. Was für Test! Oder wie ein anderer, aber der Tod. Nichts ist besser, den Menschen zu wecken, die in dem Roboter liegt, die wir geworden sind. Zu werden, was man ist, muss am Leben, und welche Gründe die im Westen lebenden liegt in diesem Satz von Sokrates : "Wir können leicht verstehen, dass, gehässig vor so viele falsche Dinge, jemand kam zu begrüßen und Verachtung alles Reden für den Rest seines Lebens zu sein. Aber auf diese Weise, sie würden die Wahrheit der Existenz leugnen und einen großen Verlust erleiden würde. „Welche Prophezeiung! Der Verlust der Sinn für Wunder, Verlust der Vernehmung unter dem Vorwand der Fehler - bevor diese Aussage ankommen, Phaidon Buch enthielt viele fehlerhafte Thesen - unter dem Vorwand, falsche Fährten, Sackgassen entlehnt, es sollte gehen, ohne zu denken? Das ist also ? Wenn wir uns die Fortschritte sehen durch den Westen, da Antigone, eine solche Figur ist praktisch unmöglich, heute. Die Freiheit, die sich erlaubt Antigone enthält fast alles, dass der Westen sich weigert,. Der Gedanke an Gott, eine gelehrte und lebte Theologie hat Vorrang vor den ungerechten Gesetzen, die auf keine anderen Autorität beruhen als die des Kopfes, die die etablierten. Das moderne Projekt auf der Grundlage dieser Punkte : suchen nicht mehr diese Selbst Zufall an sich, Gurgeln alte Fehler, zu zeigen, dass die Alten nicht den Respekt verdienen, die sie gibt. Der Hebel des Neides ist hoch. Neid mit Blick auf die ganze Idee und einsperrt modernen Menschen in einer horizontalen Denken und sklerotisch. Ich verdiene nichts. Ismene nichts Unterstützung Antigone in ihren Bestattungsriten für die Toten zu gewinnen sind die Toten und die Lebenden lebendig, weil es nicht Polynices bringen, weil Polyneikes es hatte kommen, weil Kreon, der König ist und was ich glaube, ich kann das ändern, weil ich Angst vor Strafe, weil hier nicht Zeus gibt es die ... Ismene Faulenzen auf eine gute Matratze Vorwänden Befehle. Es kann kein weiteres Argument erreichen : Ehre tot? Die ungeschriebenen Gesetze zeitlos? Der unmaskierte Tyrann? Nichts funktioniert. Ismene nicht erkennen, sie Gefängnis verlassen hat : er erkennt, nicht zu handeln, weil ihr Interesse gemessen wird, und weil sie Angst vor der Auszeichnung. Durch die Atrophie des Denkens zu akzeptieren, und sogar Verhaltensregel zu kriminalisieren, modernes Projekt verbessert die Angst vor Sokrates und machte den großen irreversiblen Schaden. Die Verpflichtung in der Perspektive ist eine neue Philosophie zu verhindern und die Freiheit zu leugnen : da Religion hat Fehler gemacht und hat in seiner Geschichte falsch gemacht, es nicht verdient meinen Respekt; Da Frankreich schlecht in Zeiten seiner Vergangenheit verhalten, es nicht verdient meinen Respekt, etc. Neid thront auf Relativismus lehnt jede Idee intelligente Vergangenheit beziehen, die aufbaut und das würde kennen zu lernen und bauen. Der Relativismus ist eine Bedrohung für die Freiheit, jede Form der Freiheit; es ist die Religion der säkularen Gesellschaft, die geduldig auf die Magie wartet, dass die Züge der Technik übernommen hat erfüllt alle leeren Kästen und bietet auf magische Weise das ewige Glück, von den Insignien der Vergangenheit befreien. Keine Notwendigkeit, mutig, wir werden uns das Dilemma entfernen ; brauchen, um zu heilen, Krankheiten nicht mehr existieren ; keine Notwendigkeit für die Freiheit zu kämpfen, Technologie befreit uns; müssen ihre Verstorbenen zu kleiden, Tod verschwinden ... Sie werden wie Gott!

Der Relativismus erscheint als Selbstzufriedenheit, wenn Freiheit unter der Forderung kommt. "Zu sagen, dass ein solches Maß an Elend und Ausbeutung, Religion kann tatsächlich von den Ausbeutern als zusätzliche Möglichkeit der Übernahme verwendet werden, leider ist eine Tatsache zu erkennen, dass die Beispiele gibt es zuhauf; sondern es ist grundsätzlich illegitim aus solchen Tatsachen eine Schlussfolgerung über das Wesen der Religion zu ziehen. "5 Es gibt keinen Komfort selbst zu sein, es ist ein Ehrgeiz, eine Schmackhaftigkeit der Tiefe immer für immer ein wenig mehr Selbst zu entdecken sein kleben. „Die Freiheit der erhabenen Macht, das man bekommt, Gutes zu tun und Verdienst zu haben. "8 Freiheit und Wahrheit - oder zumindest seine Suche - zu Fuß in Dosen. St. John sagt so „die Wahrheit wird euch frei machen“. Jesus Christus wird sagen : „Ich bin der Weg, die Wahrheit, Leben „, also für das Christentum, freier Mann ist der heilige. Anders als oft gesagt wird, oder gedacht, Freiheit kommt nie in Konflikt mit der Autorität, die die Krone kommt und schützt den Weg für die Entwicklung Pflasterung. Antigone kennt nur Autorität in Bezug auf die Toten, es sind die Götter. Sie zieht es daher mit den Göttern im Einklang mit einem Tyrannen im Einvernehmen zu handeln. Wenn es um die Toten und das Leben nach dem Tod, und damit der Trost des Todes, Wenn es mal von einem Ladenschluss, selbst wenn es eine Gerechtigkeit jemand, und sogar gegenüber Gerechtigkeit eines Familienmitglieds, aber solange der Tyrann war nicht im intimen Bereich, durch Übertretung Selbstbewusstsein mit sich selbst, Verbindung mit den Göttern, das heißt, dass Konflikte mit den ungeschriebenen Gesetzen, das heißt mit dem Dogma sagen, das ist mit der geistigen Autorität zu sagen,, denn es ist der Kampf zwischen den geistlichen und weltlichen in Frage, dann würde Antigone nicht eingreifen. Nicht, dass sie eine Feige egal wäre, aber sicher würde sie seine Freiheit betrachten, dh sein Leben, nicht im Spiel. Sei du selbst erfordert den Fehdehandschuh der Angst, zu akzeptieren, gehen mit ihm erlaubt, sich gehen zu lassen, Diese Antigone ist sehr zuversichtlich, in seiner Wirkung zu den Göttern. Antigone demonstriert eine Beherrschung von selbst, sobald es Ismene weg bewegt; wenn sie erscheint vor Kreon, sie schlägt ihn durch seine Ruhe und Beherrschung : Freiheit der Antigone zeigt sich, dass Kreon ist zunächst überrascht, und Angst, er wird kein anderes Ende als zu behandeln mad. Durch die Selbstkontrolle, Schaufenster der Freiheit, Selbstkontrolle, die nur dann, wenn ein Selbsterkenntnis eingreifen kann,, Moci steht vor Kreon, dessen Leistung verblasste.

Nichts kann Antigone ablenken, was es ist. "Werde, der du bist" wie eine Formel erfunden für Antigone, mais es gilt auch für jeden Menschen, der seine Metamorphose schafft und schläft für die Ewigkeit in ihrem Kokon. St. Augustine verwendet die schöne Formel mehr nach innen als mein innerstes, in der Privatsphäre der Privatsphäre oder intimer als die intimen ... Privatsphäre schon etymologisch bedeutet, ist den meisten innen. St. Augustine spricht also von dem, was im Inneren ist, das die innerste ist. In der tiefen, in der Tiefe meines Herzens. In den Evangelien, Wir hören oft, dass Maria, Jesus 'Mutter, Verwahrung der Ereignisse in ihrem Herzen. Es war in seinem Herzen, tief in seinem Herzen, um nicht Intimität mit Emotion zu verwirren, dass wir halten, was hält uns wirklich Herz. Diese Aktion ist nur möglich, Menschen, die wissen,, vertraut mit ihnen auch das Böse als gut, die in der Lage Lektion zu identifizieren und zu zeichnen. Diese Intensität schreckt, weil es scheint, ein einsamer Mann Gottes gelöscht. Nach seinem innersten, ohne Einfluss, ohne Manie, weit Ideologien, kann nicht reaktionär sein ! Sokrates, vor St. Augustine, dass anstelle von Intimität genannt, Sohn daimonion, kein anderer Rat hatte für ihn alle Qualitäten. Intimate sollte Emotion verdrängen, die erste; Antigone an die intimen verdrängt Zweifel und Leiden, wenn sie kommen in Schach zu halten Ismene! Zweifel und Leiden Kraftstoff Relativismus. „Es ist wichtig, dass jeder, der eine schwierige Aufgabe, behauptet sich eine klare Vorstellung zu machen. "9 Selbst Idee des Diktat der Angst zu entkommen, bei dieser Aufgabe zu erleben, zu vertiefen und zu akzeptieren Freiheit. Die Angst wird ein Heilmittel für Wärme; ein Antidot zu den üblichen, alle Seiten der Menschheit in uns in ein schwarzes Loch verschlingt. Zeichnen Sie sich per se, kehrt zu steigen, zu bewegen, von Individualismus weg mit sich selbst der Individuation ist nichts anderes als eine Gemeinschaft zu ermöglichen, ; Identität, schließlich.

Es ist nicht möglich, Antigone zu schreiben, ohne Finger Freiheit Bürsten, Offensichtlich, dass Sophokles würde wissen, Freiheit erfahren zu haben. Wer Freiheit nie gekannt hat, kann nicht von selbst lebe die Freiheit, Es muss initiiert, kann durch Leiden und Angst, wie Aristoteles Politik und Poetik die Tragödie definiert und Katharsis es durch den Bau gegen den Terror und Mitleid in Zuschauer provoziert. Der Mann geht weiter zwischen Schöpfung und Zerstörung zu schwingen, und es sollte nicht davon ausgegangen werden, dass der Dichter lebt anders seinen menschlichen Zustand. Sophokles erfand eine Sprache für Antigone, als Bildhauer selbst Worte in Konzepte geschnitzt. Die griechische macht diese Skulptur. Auch die Sprache der Antigone wurde spezifisch und Modell um das Wort αυτος, die, "Ist seit Homer in der Geschichte des griechischen bezeugt", wie Pierre Chantraine erinnert. "Selbst" oder "das gleiche", αυτος drückt die Identität, Selbst Zufall an sich. Aus der Feder von Sophokles, es bedeutet so viel Zufall mit sich selbst als mit dem anderen, weil es ohne Gewissen und Selbsterkenntnis mit einem anderen keine Begegnung sein. gleichermaßen, jeweils in der eingetaucht mehr nach innen als mein innerstes, gibt es eine Konstante Begegnung mit dem anderen in sich. Doch die Begegnung mit seinem Gegenteil erlaubt nicht unbedingt für reale Treffen, Kreon und Antigone zeigen gut. Jeder Charakter lagerten. Sophokles als Jean Racine prägt die Sprache später für sie mehr zu sagen, als sie sagen sollte, für sie, dass die Wahrheit berührt, die nur erlebt werden kann. Es ist das Treffen, dass der Meißel, in eine Richtung oder in einem anderen. Kreon kristallisiert beim Kontakt Antigone, sondern auch Hemon oder Tiresias, nicht in den Chor zu erwähnen, dass seine Stupor zu verbergen kämpft. Es scheint auch, dass Sophokles durch Spracheinstellung wird die Richtung für alle Mal festgelegt. Sie müssen hier mehr als eine Unterschrift sehen, die Bereitschaft, in Stein, einen unauslöschlichen intimen Sinn zu machen. „Das ist mein Blut, eine alleinerziehende Mutter und denselben Vater „, sagte die apokalyptische Dimension der Familie Labdacides. Kreon wird von αυτος betroffen auch, aber er nie benutzt seine Privatsphäre, er spielt in seiner Rolle deklamieren Gesetze, seine Gesetze.

Der Dialog der Antigone und Ismene erinnert anderen berühmten Dialog, zwischen Jesus und Petrus diesmal. "Liebst du mich?„Fragen Sie Christus mit dem Verb egoistisch. Peter ist noch weg von der totalen Liebe, die Christus fragt, wer seine Kirche doch auf diesen Felsen schmelzen, die wie Sand sieht immer noch. Dies ist weit und in der Nähe von. Aber er weiß nicht, wenn es in der Nähe ist, und wenn er weg ist. Jesus sieht das Potenzial. Er sieht durch Menschen. Jesus wird seine Anforderung zuerst senken und das Wort philia die Liebe zum Ausdruck bringen, die verbindet. Die vitale Liebe, Gesamt Liebe, l 'mit offenem Mund, wird nur auf den Straßen von Rom kommen, Als Reaktion auf die "Quo vadis, vorherrscht?»Antigone, da das Gesetz bekannt Kreon, beschließt, seine Aktion. Sie entscheidet sich zufällig mit seinem inneren es Aktien mit den Göttern. sie weiß,, sie sah, wer sie ist, und sie sagt,. Er weiß, dass der Tod Marsch, aber tief im Inneren, sie wanken nicht und führt seine Tat, begraben sein Bruder, und trotzt Kreon, nicht als Anarchist, Diese Rolle passt Kreon mit seiner Macht berauscht, aber als jemand, der ist gegen eine staatliche Autorität und Macht, die verwirrt.

  1. Ernst Jünger. Der Vertrag von Rebell. Editions du Rocher.
  2. Ernst Jünger. Der Vertrag von Rebell. Editions du Rocher.
  3. Evangelium nach Matthew, 5,37.
  4. Ernst Jünger. Der Vertrag von Rebell. Editions du Rocher.
  5. Gabriel Marcel. Sein und Haben. Aubier Editions.
  6. François Hartog. Ulysses Speicher. Editions Gallimard.
  7. Gabriel Marcel. Sein und Haben. Aubier Editions.
  8. Blanc de Saint Bonnet.
  9. Ernst Jünger. Der Vertrag von Revelle. Editions du Rocher.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.